Topfenstrudel

Das auf dem Gebiet der österreich-ungarischen Monarchie entstandene Strudelgebäck hat es in sich! Topfen liefert mehrere Mineralstoffe, vor allem das für die Knochen so wichtige Kalzium. Außerdem besitzt er einen hohen Gehalt an Eiweiß mit vielen essenziellen Aminosäuren. Das sind lebensnotwendige Eiweißbausteine, die der Körper fast genauso gut verwerten kann, wie tierisches Eiweiß. Auch zahlreiche wichtige Vitamine stecken in diesem Milchprodukt. Mit dieser süßen österreichischen Spezialität tut man nicht nur seiner Seele, sondern auch seiner Gesundheit etwas Gutes! 

Hier geht`s zum Rezept

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s