Fruchtsirup

Es geht doch nichts über einen selbst gemachten Fruchtsirup! Ob ganz klassisch mit Wasser verdünnt oder über den Vanillepudding gegossen – Sirup schmeckt einfach immer gut! Nicht nur der volle, fruchtige Geschmack zeichnet diesen Sirup aus, sein Gehalt an Vitaminen und Fruchtzucker ist auch nicht zu verachten. Eine der positiven Eigenschaft von Fruchtzucker ist zum Beispiel, dass dieser Zucker sehr langsam im Blut aufgenommen wird. Somit erhält man keinen schnellen kurzzeitigen Energiekick, wie bei weißem Zucker.  Aber auch für alle anderen: Sirup selber machen ist nicht schwer, macht Spaß und führt zu einem ganzen Winter voller Vitamine! 

Hier geht`s zum Rezept!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s