Ritschert

Verbreitet sowohl in Kärnten als auch in Slowenien, wird Ritschert sehr oft in Berghütten angeboten. Hierbei handelt es sich um einen würzigen Eintopf, mit Selchfleisch, Gemüse und klassisch: Rollgerste. Durch unseren Food Blog brauchen Sie aber nicht in den Bergen zu wandern, sondern können das Ritschert einfach selbst zuhause zubereiten. Ritschert wärmt von innen und hält auch lange satt. Wärmen Sie das Gericht ruhig am nächsten Tag noch mal auf, Sie werden sehen, es schmeckt dadurch sogar noch besser! Am besten ist, Sie machen gleich eine größere Menge und frieren den Rest ein. So haben Sie immer ein schnelles, vollwertiges, leckeres Essen im Handumdrehen parat.

Dober tek & guten Appetit!

Hier geht’s zum Rezept

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s