Zimtblätter

Erst wenn das Glöckchen bimmelt, ist der Weg zum Christbaum für die wartende Kinderhorde frei. Erst wenn das Haus nach Zimt duftet, dann findet das Christkind den Weg dorthin.  Das Backen von den leckeren Zimtblättern, die an den grünen Wald erinnern, macht auch den kleinsten Zuckerbäckern Spaß und schon schmeckt es nach Weihnachten für Groß und Klein. 

Hier geht´s zum Rezept

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s