Rumkugeln

„Aufruhr“ oder „Tumult“ daraus soll sich, im englischen Dialekt, der Name Rum gebildet haben. Doch mit Aufruhr hat unsere Rezeptidee heute nichts zu tun. Eher mit Genuss und Gemütlichkeit. Denn was geht schon über ein paar leckere Rumkugeln? Und wenn man noch einen drauflegen möchte, genießt man diese Leckerei mit einer heißen Tasse Kakao, einem Schuss Rum und etwas Schlag oben drauf😉

Hier geht`s zum Rezept

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s